Artikel mit dem Tag "2017"



07. Juli 2019
Ab nächster Woche geht's los. Ich mache einen Online-Kurs! Es ist die Beta-Version, deshalb ist er kostenlos. Ich würde mich echt megamäßig freuen, wenn Du dabei bist! Worum dreht sich das denn eigentlich, denkst Du Dir vielleicht. Es geht um Eigenliebe, wie der Name schon so schön sagt. Ganz besonders liegt der Fokus auf der Selbstwertschätzung und dem Selbstvertrauen. Dinge, die wir alle ganz gut gebrauchen können, oder? Besonders wenn Du merkst, dass da noch Luft nach oben ist, dann...
03. Januar 2019
Im Januar ist Hochsaison im Geschäft mit der Figur. Die meisten Anmeldungen in Fitnessstudios und ich bin bestimmt nicht der einzige Coach und Heilpraktiker, der zum Thema Gewicht gefragt wird. Ja, da kann man mit Hypnose und Coaching ran. Ja, das ist ein gewichtiges Sujet. Übrigens bei Männern ganz genauso wie bei Frauen. Es wird in meiner Welt ganz und gar falsch angegangen, das Gewicht. Wir wissen, wie es geht. Gesunde Ernährung, Bewegung. Wir machen es nur einfach nicht. Warum? Warum...
24. Oktober 2018
Ich habe lange versucht, die Starke zu sein. Mich zu bemühen, angestrengt etwas zu sein, was ich nicht bin. Was war das für ein Tanz? Hart zu sein, das ist gewaltig anstrengend für mich.Und so hat es sich dann angefühlt. Gewaltig anstrengend. Dabei habe ich eine wichtige Sache übersehen. Ich bin weich, Sanftmut pur. Vielleicht sind viele Frauen und Männer sehr viel sanfter als sie denken. Zwischen allen Dingen, die man erreichen, erledigen, abhaken... muss, ist manchmal wenig Platz für...
11. Oktober 2018
So. Der Titel ist frei gehalten, oder? Weiblichkeit. Was fällt Dir dazu ein? Vielleicht wirfst Du einen ersten Blick hinein, ganz tief in Dich hinein, was Weiblichkeit für Dich bedeutet. Für mich ist der Begriff Weiblichkeit - endlich, zum Glück - positiv konnotiert. Ich liebe es, weiblich zu sein. Ja, ich liebe es, meine göttliche Weiblichkeit zu leben. Wir haben alle - Männer und Frauen - diese Weiblichkeit in uns. Weibliche Qualitäten stecken in uns allen. Wie sehen diese nun aus? Ich...
05. September 2018
Ja! Ich arbeite mit Hypnose. Und das hat gute Gründe. So viele gute Gründe, dass ich gar nicht genau weiß, wo ich beginnen soll. Ich liebe Hypnose. Weil sie hilft. Mir selbst und vielen anderen Menschen. Auch da, wo sonst keiner hinkommt.
22. August 2018
Grenzen setzen, das ist etwas, das ich nie besonders gut konnte. Ich wusste noch nicht einmal, dass ich es nicht gut konnte. Es fiel mir nicht auf. Wenn ich darüber gelesen habe oder zufällig darüber gestolpert bin: keine Reaktion. Ich war an einem Punkt, an dem mir meine Inkompetenz nicht bewusst war. Das war kein Problem für mich? Doch, das war es. Denn die Auswirkungen waren verheerend.
11. Mai 2018
Letztes Jahr habe ich begeistert über mein Zitronenbäumchen geschrieben. Das mag wohl Lob und Anerkennung. Es hat unglaublich viele Blüten, locker flockig 70 oder mehr. Ein explosionsartiges Zitronenbäumchen. Ich glaube, dass es uns Menschen ähnlich geht. Wenn da jemand ist, der das Gute und Schöne in uns sieht, ist es auf einen Schlag so einfach, großartig zu sein. Explosionsartig macht sich Schönheit breit. Jene kritischen und zweifelnden Wesen, leben in ihrer kritischen Welt. Sie...
10. April 2018
Ich war an einem großen See im schönen Allgäu. Daneben gab es einen kleinen Seerosenteich, beide wunderschön. Ich liebe Wasser in all' seinen Facetten. Glatt, glitzernd, wilde Wellen. Sprudelnd. Tröpfelnd. Kristalle. Flocken. Bin ja auch Fisch, so astrologisch. Mein Opa hat immer gesagt: Du bist kein Fisch, sondern eine Wasserratte. Er war nämlich auch Fisch und echt keine solche Wasserratte. Jedenfalls ist Wasser mein Element. Der Wind kam am See auf, so dass das Wasser bezaubernde...
28. Februar 2018
Das ist gerade wunderschön, mit der klirrenden Kälte und dem glitzernden Schnee. Und ich merke, wie es wieder hell wird. Das macht mich so weit und weich in mir, dass da wieder Licht ist.
24. Januar 2018
Wow, jetzt ist der Januar schon fast rum! Und da wollte ich doch eigentlich schon längst xy erledigt haben. Ich habe erkannt, dass mein Weg der Weg der Leichtigkeit, einer mit vielen genussvollen Stunden und voller Leidenschaft ist. Hmmm. Ich habe stattdessen genussvoll geschlemmt, bin in der Sonne gesessen, habe große (siehe oben) und kleine (siehe unten) Schweinchen gekrault, bin langsam in dieses neue Jahr gestartet. Trotz der Eröffnung unseres sagenhaften Hypnose-und NLP-Zentrums...

Mehr anzeigen